Language Selection German Language Selection English Language Selection France Language Selection Italian Language Selection Spanish Language Selection Polish
Slider1Slider2Slider3Slider4Slider5

Startseite

Human Footprints

Ein Human Footprint definiert den Fußabdruck, den der Mensch auf unserer Erde hinterlässt. Ob es sich dabei um die von Maya oder Paharos erbaute Tempel und Grabstätten oder in der Neuzeit entstandene Metropolen und Bauwerke handelt, all dies sind Beispiele für Human Footprints. Die Veränderung der Natur, bedingt durch die Expansion unserer Zivilisation, sind weitere Beispiele für Human Footprints.

Aber erst aus der Vogelperspektive lassen sich diese Human Footprints nachverfolgen. Durch die Satellitentechnik sind wir heutzutage in der Lage, die einzigartige Ästehtik dieser Veränderungen festzuhalten.

Unsere Editionen stellen sich vor

Städte

Der Markusplatz, die Seufzer- und Rialtobrücke, verwinkelte Kanäle und schwarze Gondeln, Besonderheiten Venedigs mit weltweiter Ausstrahlungskraft.

Bereits um 500 n. Chr. begannen die Venezianer, die in einer Lagune liegenden Inseln mit Brücken zu verbinden. Unzählige Pfähle wurden in den schlammigen Untergrund gerammt. Es entstand das etwa 7 km² große historische Stadtgebiet, welches sich noch heute mit seinen rund 400 Brücken, unzähligen Gassen und Plätzen präsentiert.

Es entstand ein Phänomen der Zivilisationsgeschichte - ein Human Footprint - so dicht und reich mit architektonischen Besonderheiten bestückt wie kaum eine zweite Stadt unserer Erde. Erlebe Venedig aus einer neuen Perspektive.

Landschaften

An der Ostküste Australiens, auf der Hauptinsel der Whitsunday Islands, existiert einer der schönsten Strände der Welt, der Whitehaven Beach. Sein weißer Sand bezaubert jeden Besucher.

Die Whitsunday Islands bestehen aus 74 Inseln und gehören zum UNESCO Weltnaturerbe des Great Barrier Reefs.

Insbesondere der naturbelassene Whitehaven Beach wurde weltweit als einer der weißesten und schönsten Strände unserer Erde bekannt. Aus der Luft erstrahlt er in hellen Bögen, die vom türkisfarbenen Wasser umspült werden. Der umliegende farbenprächtige Naturpark formt einen wunderbaren Kontrast zum weißen Quarzsand. Erlebe diesen Human Footprint aus einer neuen Perspektive. Eine Entdeckungsreise für jeden Satuzzler.

Bauwerke

Die Kombination aus Formel-1-Strecke und Ferrari-Themenpark sind bereits für jeden Besucher etwas Besonderes. Doch erst aus der Vogelperspektive erscheint diese gewaltige Konstruktion wie ein einzigartiges Human Footprint.

Modernste Hochhäuser entspringen aus der Wüste von Liwa. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts veränderte sich Abu Dhabi von einer einfachen Stadt zu einer Metropole. Seit 2009 wird zudem auch der „Große Preis von Abu Dhabi“ auf der neuen Formel-1-Rennstrecke ausgetragen. Der Themenpark „Ferrari World“ und der Yachthafen Yas Marina vervollständigen das Areal.

Die Struktur der Rennstrecke, ergänzt durch das rote Ferrari-Gebäude, erzeugt ein faszinierendes modernes Gesamtkunstwerk. Erlebe diese Struktur aus einer neuen Perspektive. Eine Entdeckungsreise für jeden Satuzzler.